Messgerätevertrieb


 

Sonel MZC-305: Schleifentester für Messungen in Netzen bis 750 V

Schleifentester nach DIN EN 61557
Schleifenimpedanzmessung  (ZL-PE und ZL-N, L-L)
 -


Messung der Impedanz in Versorgungsnetzen mit Nennspannungen:
110/190V, 115/200V, 127/220V, 220/380V, 230/400V, 240/415V, 290/500V, 400/690 und Frequenzen 45...65Hz
 - Spannungen: 100…440V für ZL-PE, ZL-N, 100…750V für ZL-L
 - Messstrom max. 30A
 -  Frequenz 45…65Hz
 - Prüfung der Anschlussrichtigkeit der PE-Leiter
 - Reaktanz- und Widerstandsmessung
 - Ermittlung des Kurzschlussstromes
Schleifenimpedanzmessung  (ZL-PE  RCD )
 - Nennspannung: 100…440V
 - Spannungen: 110V, 115V, 127V, 220V, 230V, 240V, 290V, 400V
 - Prüfung der Anschlussrichtigkeit der PE-Leiter
 - Reaktanz- und Widerstandsmessung
 - Ermittlung des Kurzschlussstromes
Spannungsmessung AC
 - Messbereich 750V
 - Frequenz 45…65Hz
 - Signalton bei Spannungserhöhung
USB-Schnittstelle
Speicher für 990 Messwerte
Batterieversorgung  4 x AA
Das Gerät erfüllt die Norm EN 61557
Schutzklasse IP54
Maße und Gewicht: 260 x 190 x 60 mm, ca. 2.2 kg
Kalibrierzertifikat im Lieferumfang enthalten
Bestell-Nr: Alle Preise sind zzgl.
MwSt., zzgl. Versand
Sonel MZC-305 Schleifentester für Messungen in Netzen bis 750 V 1690.00 €