ETL-ATS400X4-201597 : Grundmodul ATS400-X4, Premium Linie
-
ETL-ATS400X4-201597 - Grundmodul ATS400-X4, Premium Linie

Universalprüfsystem zur Lösung verschiedenster Prüfaufgaben

Prüfsystem mit X4-Bedienvariante zur Fernsteuerung über PC und für Standalone-Betrieb mit einstelbarer Prüfzeit von 0.1 s bis 99 min, unendlich. Ein  Werkskalibrierschein ist im Lieferumfang enthalten.

640 x 480 - Grafik-Display (5,7´´) für Statusanzeigen und  Parameteränderungen
Eingabe über Multifunktionsdrehgeber und Touchscreen
Prüfplaneditor
ausgereifte Geräteperipherie für SPS, RS232, CAN, Treiber, Drucker oder kundenspezifische Erweiterungen
Menügesteuerte Prüfabläufe: manuell oder vollautomatisch
Das Verschalten der Prüfaufgaben erfolgt automatisiert über Relaismatrix
Optische und akustische Fehlersignalisierung
Überwachung der Prüfleitungen auf Kabelbruch und Kontaktierung- PC
Treiber für kundeneigene Applikationen (DLL, Active-X und  LabView) optional erhältlich

digitales Interface für Statusanzeigen und Fernbedienung
SPS / 24 VDC für die digitale Programmauswahl von voreingesellten Prüfprogrammen optional erhältlich
frei programmierbare Aus- und Eingänge optional erhältlich
Anschluss für Sicherheitskreise und Signalleuchten nach EN 50191
Abmessungen B x T x H = 400 x 445 x 215 mm


Optionale Prüfmodule zur Ergänzung des Grundmoduls ATX400-X4

HV-Modul HVD5-70HV - Prüfmodul  0 ... 5000 V DC
- Prüfspannung von 100 .... 5000 V DC einstellbar, potenzialfrei
- Auslösestrom von 0.1 - 70 mA einstellbar
- Prüfzeit einstellbar von 0.1 s bis 99 min, unendlich
- vollelektronisch, inkl. Rampenfunktion und passiver Entladung
- Trafoleistung 500 VA, Kurzschlussstrom > 200 mA
- Überwachung der Prüfleitungen auf Leiterbruch
- Überwachung der Kontaktgabe zum Prüfobjekt

PE-Modul AC25 - Schutzleiter-Prüfmodul  1 ... 500 mΩ
- Prüfsstrom einstellbar 0 ... 25 A AC
- Prüfspannung einstellbar < 6 V und < 12 V
- Basiseinheit zum Anschluss eines Prüfkontakts
- elektronisch geregelt

ISO-Modul DC5-CL - Prüfmodul 500 V DC
- Prüfspannung einstellbar von 50 ... 500 V DC
- Widerstands-Grenzwerte einstellbar von 0.5 ... 400 MΩ
- einseitig geerdet
- CE konform, gemäss EN 50 191
- elektronisch geregelt
- mit Rampenfunktion
- mit Entladungsüberwachung

ISO-Modul DC10-CL - Prüfmodul 1000 V DC
- Prüfspannung einstellbar von 50 ... 1000 V DC
- Widerstands-Grenzwerte einstellbar von 0.5 - 400 MΩ
- einseitig geerdet
- CE konform, gemäss EN 50 191
- elektronisch geregelt
- mit Rampenfunktion
- mit Entladungsüberwachung

ISO-Modul DC30-CL - Prüfmodul 3000 V DC
- Prüfspannung einstellbar von 50 ... 3000 V DC
- Widerstands-Grenzwerte einstellbar von 0.5 ... 400 MΩ
- einseitig geerdet
- CE konform, gemäss EN 50 191
- elektronisch geregelt
- mit Rampenfunktion
- mit Entladungsüberwachung

Die ISO-Prüfung mit Gleichspannung wird auf max. 12 mA begrenzt.Berührungsschutzmassnahmen sind somit für die o.g. Prüfart nichterforderlich.

Weitere Details siehe Datenblatt (PDF 232 kB)

Ihr Datenblatt als PDF-Datei (232 kB)
Angebot für diesen Artikel anfordern

   Bestell Nr:
Alle Preise sind zzgl.
MwSt., zzgl. Versand
ETL-ATS400X4-201597 Grundmodul ATS400-X4, Premium Linie   1969.00
 
Zubehör:
ETL-HVA2,5-100 HV-Modul HVA2,5-100: 100 ... 3000 V AC, 100 mA   1523.00
ETL-HVD5-204413 HV-Modul HVD5: 0 ... 5000 V DC, 0.1 - 70 mA   1725.00
ETL-AC25-201600 PE-Modul AC25: 1 - 500 mOhm, 0 ... 25 A AC   582.00
ETL-DC5CL-201599 ISO-Modul DC5-CL, Prüfspannung von 50 ... 500 V DC   509.00
ETL-DC10CL-201776 ISO-Modul DC10-CL, Prüfspannung von 50 ... 1000 V DC   686.00
ETL-DC30CL-202709 ISO-Modul DC30-CL, Prüfspannung von 50 ... 3000 V DC   759.00
Zurück

 


     
© 2012-2017 ELMTEC Ingenieurgesellschaft mbH
   
 
 
   
 

 

 

 

 

 

 


 











 
   
      
 
   
DKD